Drucken

wacker obercastropAlles rund um Wacker Obercastrop

Letztes Testspiel gegeneinander:

Dienstag, 27. Juli 2021, 19:30 Uhr (A) 3:1

 

Navigationsadresse: Karlstraße 44a, 44575 Castrop-Rauxel

  

 
Der Verein
Gegründet: 1929     Vereinsfarben: blau - weiß 
 

Derzeitige Ligazugehörigkeit:logo westfalenliga

seit 2020

INFO:

Dwacker obercastropie Obercastroper traten 2020/2021 erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in der Westfalenliga an, nach nur zwei Spielzeiten in der Landesliga. Mit einem 3:1-Sieg beim Erler SV machten die Bezirksliga-Fußballer des SV Wacker Obercastrop am letzten Spieltag 2017/2018 den Aufstieg in die Landesliga perfekt. Am Ende der Saison 2005/06 war ihnen der Aufstieg aus der Kreisliga A gelungen. Seitdem war Wacker ohne Unterbrechung in der Bezirksliga vertreten gewesen. 

 
Die letzten Jahre in Zahlen:
Saison Liga Platz  Sp. Pkt. 
2008/2009 Bezirksliga 15 3 30 60
2009/2010 Bezirksliga 15 2 32 75
2010/2011 Bezirksliga 15 12 30 37
2011/2012 Bezirksliga 15 3 30 57
2012/2013 Bezirksliga 9 7 34 56
2013/2014 Bezirksliga 9 8 34 47
2014/2015 Bezirksliga 9 7 30 41
2015/2016 Bezirksliga 9 8 30 46
2016/2017 Bezirksliga 9 5 28 52
2017/2018 Bezirksliga 9 1 30 68
2018/2019 Landesliga 3 5 32 49
2019/2020* Landesliga 3 1* 21* 2,38**
2020/2021* Westfalenliga 2 5* 7* 16
 
*jeweils Abbruch wegen Corona-Virus, ** Wertung nach Punktedurchschnitt 
 
Die Heimstätte: Erin-Kampfbahn (KR)
Kapazität: 2.500

Die ERIN-Kampfbahn an der Karlstraße ist die Heimat des SV Wacker im Stadtteil Obercastrop. Sie liegt unweit der Stadtgrenze zu Herne und dem dortigen Stadtteil Sodingen,

Der SV Wacker obercastrop erin kampfbahnObercastrop verfügt über eine recht moderne Spielfläche mit Kunstrasenbelag, bei der es sich im wesentlichen um ein reines Fußballstadion handelt (mit dem Abstrich, daß es auf einer Längsseite eine gerade, aber eben keine um den Platz verlaufende Laufbahn gibt. Echten Ausbau findet man nicht, alleridings gibt es hinter einem Tor etwas Graswall, und das gilt auch für eine Längsseite - die ohne Laufbahn - und der Graswall verfügt in der Mitte über eine Zwischenstufe.

Im Sommer 2019 wurde die Spielfläche aus Mitteln der Stadt Castrop-Rauxel saniert. Der Kunstrasen  aus dem Jahr 2004 hatte ausgedient. An dessen Stelle wurde in mehrwöchiger Arbeit ein „Weltklasserasen“ verlegt, der für Topspiele hervorragend geeignet ist. 

 Navigationsadresse: Karlstraße 44a, 44575 Castrop-Rauxel

 Wegstrecke: ca. 15 km   Fahrzeit: 22 Minuten 

 
Unsere Spiele gegen Obercatrop im Detail

Bisher gab es fünf Testspiele gegeneinander!

Alle Spiele im Detail
 

Quellenverzeichnus: